Additiv Dieselpartikelfilter Eolys 176 3 Liter

Art.Nr.:BTS-557.01.75

EAN:3351642589710

HerstellerAdditiv Eolys™

Hersteller Nr:258-971

Lieferzeit: 2-4 Arbeitstage (DE)

Verfügbarkeit:100000

Grundpreis: 41,07 EUR pro liter

123.20 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Additiv Dieselpartikelfilter Eolys 176 3 Liter

Preiseinheit: 1 PCKG

Originalbezeichnung: ADD DPF EOLYS 176 3L

Product: Additiv Dieselpartikelfilter EOLYS 176 3 Liter


Dieselpartikelfilter Additiv Eolys™ 176
 
2. Generation ab DAM-Nummer 9493 (ab 05.11.2002)
 
Partikelfilter sammeln im Innern Ruß an, der in regelmäßigen 
Abständen rückstandslos verbrannt wird. EOLYS® beseitigt Rußpartikel bereits bei 450° C – also 150° C unter der normalen Verbrennungstemperatur! Hierzu wird EOLYS® einfach in einen Zusatztank gefüllt, der sich direkt neben dem Dieseltank befindet. Eine kleine Menge des kraftstoffverträglichen Additivs wird automatisch beim Tanken beigemengt. So kann EOLYS® die Rußpartikel mit Nanokristallen vermischen. Dies macht eine komplette und oftmalige Verbrennung bei geringerer Zündtemperatur möglich. Die Verbrennung findet alle 500 bis 1000 km statt – ohne den Partikelfilter zu belasten. Dabei liegt die Regenerationsdauer nur noch bei 2 bis 4 Minuten. Schnell, praktisch, umweltfreundlich.
 
Erfahrungsgemäß reichen 1,5 bis 5 Liter für bis zu 120.000 km.
Eine Wartung ist zwischen 120.000 und 180.000 km vorgesehen. EOLYS® wird einfach während der Filterreinigung nachgefüllt. Wichtig ist dabei lediglich, dass EOLYS®
immer passend zum Baujahr des Fahrzeugs ausgewählt wird.
 
Geeignet für Fahrzeuge zwischen 2002 und 2010:
BMW (2007 - 2010)
Citroen (2002 - 2010)
Fiat (2002 - 2010)
Ford (2003 - 2009)
Mazda (2004 - 2009)
Peugeot (2002 - 2010)
Volvo (2004 - 2009)
 
Tankring-Farbe: grün (schwarze Kappe)
 
ACHTUNG:
Die verschiedenen EOLYS Additive sind nicht miteinander kompatibel und dürfen nicht untereinander gemischt werden!
 
 
Inhalt: 3 Liter

Hersteller Nr.: Additiv Eolys™ 258-971

OEM: 973686 973686

EAN: 3351642589710

Flamme Gesundheitsgefahr Korrosiv Toxizitaet Gesundheitsgefahr2 Umwelt